Montag, 1. April 2019

9.April: Coverage Guided Fuzzing mit libFuzzer

Coverage Guided Fuzzing mit libFuzzer von Adrian Imboden 

Neben klassischem Testing wird mittlerweile immer häufiger Fuzzy Testing angewandt, um Fehler in Software aufzudecken. Wir werden zusammen den Coverage Guided Fuzzy Tester vom LLVM, libFuzzer (https://llvm.org/docs/LibFuzzer.html), anschauen und auch selber Hand anlegen.

Agenda

  1. Begrüssung und Einführung
  2.  "Coverage Guided Fuzzing mit libFuzzer" von Adrian Imboden
  3. Apéro

Ort

bbv Software Services AG, Blumenrain 10, Luzern, 1. Stock

Datum

Di. 9.04.2019, 19 - 21 Uhr (Anschliessend Apéro)

Mitbringen

  • Windows Laptop mit:
    - Visual Studio Build Tools (https://visualstudio.microsoft.com/de/thank-you-downloading-visual-studio/?sku=BuildTools&rel=15)
    - Visual C++ Buildtools installieren
    - LLVM 8.0.0 (http://releases.llvm.org/download.html)
  • oder Linux/Mac Laptop mit:
    - LLVM 8.0.0 (http://releases.llvm.org/download.html)
Es sind alle herzlich Willkommen die gerne mit C++ programmieren. Egal ob Anfänger oder Experte.

Anmeldung

Erfolgt über die Veranstaltung unserer Xing Gruppe C++ Usergroup Zentralschweiz, über  den Meetup Event oder über das Kontaktformular auf dieser webseite.

Sonntag, 3. März 2019

18. März: Coding Dojo

Nach einigen Vorträgen und Spezialveranstaltungen, machen wir mal wieder ein ganz normales Coding Dojo um TDD (Test-Driven Development) und Pair-Programming zu üben. Wir verwenden diesmal das Catch2 Testing Framework.

Agenda

  1. Einführung Coding Dojo, TDD, Pair-Programming und Catch2 nach Bedarf
  2. Paarweise TDD mit Catch2 üben
  3. Präsentation und Diskussion der Vorgehen
  4. Apero

Ort

bbv Software Services AG, Blumenrain 10, Luzern, 1. Stock

Datum

Mo. 18.03.2019, 19 - 21 Uhr (Anschliessend Apero)

Mitbringen

  • Eigener netzwerkfähiger Notebook mit installiertem Browser. Es ist keine IDE und C++ Toolchain nötig. Wir programmieren im Browser.
  • Spass, Mut und Enthusiasmus
Es sind alle herzlich Willkommen die gerne mit C++ programmieren. Egal ob Anfänger oder Experte auch wenn ihr TDD, Pair-Programming oder Catch nicht kennt.

Anmeldung

Erfolgt über die Veranstaltung unserer Xing Gruppe C++ Usergroup Zentralschweiz, über  den Meetup Event oder über das Kontaktformular rechts. 

Wir freuen uns auf dich.

Mission Impossible auf tech.io

Den wunderbaren Workshop von Adrian Imboden aus dem letzen Meetup findet ihr unter
https://tech.io/playgrounds/41564/mission-impossible-how-to-create-datatypes-which-cannot-contain-invalid-state/introduction-2

Ein grosses Dankeschön nochmals an Adrian für den tollen Event.

Und hier noch ein Link zu einer Erklärung zum overload Pattern das im Workshop vorkam: https://www.bfilipek.com/2019/02/2lines3featuresoverload.html
 

Mittwoch, 30. Januar 2019

12. Feb.: Mission: Impossible X

Mission: Impossible X or "Make impossible states impossible"

Drehbuch und Regie: Adrian Imboden
Produzent: C++ Usergroup Zentralschweiz 
FSK: 16  

"Viele Datenstrukturen in C++ welche in der freien Wildbahn anzutreffen sind erlauben eine Vielzahl von ungültigen Zuständen, welche der Entwickler dann beim Lesen und Bearbeiten von Code jederzeit im
Hinterkopf haben muss, z.B. mehrere boolsche Variablen, welche in gewissen Kombinationen nicht auftreten dürften.

An einigen Beispielen werden wir sehen und selber ausprobieren, wie assert-Minenfelder und kognitive Zustands-Überlastungen mittels "modernem" C++ vermieden werden können.
C++ hat seit C++14 Einiges von den funktionalen Sprachen abgeschaut, welche diese Konzepte schon länger einsetzen.
Konkret geht es um std::optional, std::variant und co., so wie deren Anwendung."


Agenda

  1. Begrüssung und Einführung
  2.  "Mission: Impossible X" von Adrian Imboden
  3. Apéro

Ort

bbv Software Services AG, Blumenrain 10, Luzern, 1. Stock

Datum

Di. 12.02.2019, 19 - 21 Uhr (Anschliessend Apéro)

Mitbringen

  • Eigener netzwerkfähiger Notebook mit installiertem Browser. Es ist keine IDE und C++ Toolchain nötig. Wir programmieren im Browser.

Es sind alle herzlich Willkommen die gerne mit C++ programmieren. Egal ob Anfänger oder Experte.

Anmeldung

Erfolgt über die Veranstaltung unserer Xing Gruppe C++ Usergroup Zentralschweiz, über  den Meetup Event oder über das Kontaktformular auf dieser webseite.

Sonntag, 6. Januar 2019

Mo. 14. Januar: C++ Countdown Pub Quiz

Das fünfte Jahr der C++ Usergroup Zentralschweiz starten wir am Montag 14. Januar mit einem Pub Quiz. Für einmal wollen wir nicht möglichst sauberen, also Clean-Code schreiben, sondern möglichst kurzen.
Beim C++ Countdown Pub Quiz von Jon Jagger geht es darum ein möglichst kurzes C++ Codestück zu programmieren, welches kompiliert und alle vorgegebenen Schlüsselwörter enthält.
Was sich langweilig anhört ist höchst spannend und amüsant. Komm vorbei und probiere es selber aus.

Agenda

  1. Begrüssung und Einführung
  2.  C++ Countdown Pub Quiz
  3. Siegerehrung und Besprechung
  4. Apéro

Ort

bbv Software Services AG, Blumenrain 10, Luzern, 1. Stock

Datum

Mo. 14.01.2019, 19 - 21 Uhr (Anschliessend Apéro)

Mitbringen

  • Eigener netzwerkfähiger Notebook mit installiertem Browser. Es ist keine IDE und C++ Toolchain nötig. Wir programmieren im Browser.

Es sind alle herzlich Willkommen die gerne mit C++ programmieren. Egal ob Anfänger oder Experte.

Anmeldung

Erfolgt über die Veranstaltung unserer Xing Gruppe C++ Usergroup Zentralschweiz, über  den Meetup Event oder über das Kontaktformular auf dieser webseite.

Donnerstag, 20. Dezember 2018

Slides: "10 (kleine) Dinge aus C++, die das Leben erleichtern" von Dominik Berner

Am 12. November zeigte Dominik Berner (@BernerDominik) rund 20 Leuten "10 (kleine) Dinge aus C++, die das Leben erleichtern". Der interessante Vortrag zu Neuerungen im "Modernen C++" hielt Dominik im Dezember auch an der ESE in Sindelfingen. Das war der Grund warum wir noch etwas mit der Veröffentlichung der Slides gewartet haben.

Die Slides könnt ihr hier runterladen.

Einige Sachen aus dem Vortrag könnt ihr auch im "Modern C++ idoms and recipes" workshop auf tech.io üben. 

Schöne Festtage und einen Guten Start ins neue Jahr

Montag, 19. November 2018

11. Dezember: Test Driven Development or: How I Learned to Stop Worrying and Love the Bomb

Im Dezember wollen wir noch einmal ein Coding Dojo machen, um TDD (Test Driven Development) und Pair-Programming zu üben. Zum Jahresabschluss gibt es aber kein gewöhnliches Coding Dojo. Diesmal geht es um Leben und Tod.

Im ersten Teil werden wir nicht nur TDD üben, sondern uns dabei auch einiges an Wissen zum Thema Bombenentschärfung aneignen. Dieses neu erworbene Domänen-Knowhow benötigen wir im zweiten Teil, wenn es heisst:
Keep Talking and Nobody Explodes

Agenda

  1. Begrüssung
  2. Paarweise TDD üben
  3. Interaktive "Übung"
  4. Apéro

Ort

bbv Software Services AG, Blumenrain 10, Luzern, 1. Stock

Datum

Di. 11.12.2018, 19 - 21 Uhr (Anschliessend Apéro)

Mitbringen

  • Eigener netzwerkfähiger Notebook mit installiertem Browser. Es ist keine IDE und C++ Toolchain nötig. Wir programmieren im Browser.
  • Spass, Mut und Enthusiasmus

Es sind alle herzlich Willkommen die gerne mit C++ programmieren. Egal ob Anfänger oder Experte auch wenn ihr TDD oder Pair-Programming nicht kennt.

Anmeldung

Erfolgt über die Veranstaltung unserer Xing Gruppe C++ Usergroup Zentralschweiz, über  den Meetup Event oder über das Kontaktformular auf dieser webseite.